Einstiegsseite KABEG Management

Landeskrankenhaus Laas

Wo die Medizin dem Menschen dient und die Natur noch Stimme hat!

  • Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

LKH Laas

Information zum Corona-Virus

Bitte beachten Sie folgende Maßnahmen:

  • in den KABEG-Spitälern sind Besuche unter bestimmten Voraussetzungen möglich
  • beachten Sie beim Aufenthalt in den KABEG-Spitälern die Verhaltensregeln (Tragen einer FFP2-Maske, Abstand halten, Termintreue)

Mehr Informationen finden Sie hier

Ambulante und Stationäre Patienten

  • geplante ambulante Termine:  unabhängig von einer erfolgten Impfung (Vollimmunisierung) oder Genesung ist bei geplanten ambulanten Terminen ein PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, erforderlich.
  • Endoskopie: Ambulant und Stationär - 3G Nachweis lt. Vorgaben des Bundesministeriums
  • geplante stationäre Aufnahmen: 3G Nachweis lt. Vorgaben des Bundesministeriums

Notfallpatienten sind von der Nachweispflicht ausgenommen.

BESUCHERREGELUNG

Telefonische Vereinbarung für Besuche von Mo.-Fr. mit der jeweiligen Station: 

  • Abteilung für Chronisch Kranke von 12:00 bis 14:00
  • SKL und Akutgeriatrie von 09:00 bis 15:00 Uhr
  • Innere Medizin von 12:00 bis 15:00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie den Besuchstermin mind. 24 Stunden vor dem Besuch!

Der Zutritt für Besucher und Begleitpersonen ist ab sofort nach der 3G Regelung möglich.

Definition 3G: Geimpft, Genesen oder Getestet lt. Bundesrecht

Ein 3G Nachweis ist erforderlich bei:

  • Besuchern: (1 Besucher pro Patient pro Tag) 
  • Begleitung unterstützungsbedürftiger Patienten: (höchstens 2 Personen pro Tag) 
  • Begleitung bei Untersuchungen: (höchstens 1 Person) 
  • Externe Dienstleister, Bewohnervertreter nach dem Heimaufenthaltsgesetz (HeimAufG), Patienten-, Behinderten- und Pflegeanwälte, Mitglieder von eingerichteten Kommissionen zum Schutz und zur Förderung der Menschenrechte sowie Patientenanwälte nach dem Unterbringungsgesetz (UbG)

Besuchszeiten: 12:00 bis 15:00 Uhr

  • Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte Personen (3G Regel)
  • Besuchsverbot für Kinder unter 6 Jahren 
  • Die Zutrittskontrolle findet am Haupteingang (3G-Regel+ PCR, Erhebung Personendaten, Temperaturkontrolle) statt
  • In der Regel ist ein Besuch pro Tag pro Patient möglich
  • Maximale Besuchsdauer: 45 Minuten
  • Besuche werden in definierten Besuchszonen ermöglicht  

Während des Besuches

  • Durchgehende FFP2-Maskenpflicht (in geschlossenen Räumen)
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 2 m  
  • Händedesinfektion vor und nach dem Besuch  

Danke für Ihr Verständnis!

Patienteninformation

ÜLB-Demenz
Leitbild
Patienteninformationsbroschüre

Zur Homepage Gesundheitsland Kärnten - Gesunde Gemeinden

Herzlich Willkommen!

Auf 900 Meter Seehöhe am Ende des Kärntner Gailtales oberhalb von Kötschach-Mauthen liegt das Landeskrankenhaus Laas mitten im Grünen. Aufgrund der günstigen bioklimatischen Verhältnisse war es jahrzehntelang eine "Heilstätte für Lungenkranke". Das LKH Laas ist eines der kleineren Spitäler Kärntens. Die persönliche Betreuung der Patienten liegt uns neben der ausgezeichneten medizinischen Versorgung ganz besonders am Herzen, getreu unserem Leitspruch: "Wo die Medizin dem Menschen dient und die Natur noch Stimme hat."

Aktuelles

“Art from the heart” – Österreichischer Kunstverein spendet Bild von Bernd Svetnik an die Palliativstation im Klinikum Klagenfurt

13 / May / 2022

Letzte Woche übergaben Künstler Bernd Svetnik und die Präsidentin des...
Read more

Internationaler Tag der Pflege am 12. Mai erinnert an hohe Bedeutung der Berufsgruppe

10 / May / 2022

Am 12. Mai ist der Internationale Tag der Pflege. Dieser ist jährlich am...
Read more

Tag der Händehygiene – LKH Villach setzt neue Schwerpunkte

03 / May / 2022

Infektionskrankheiten stellen eine der größten Herausforderungen im...
Read more

Informationen zu Turnusstellen, Famulatur 
und Klinisch Praktischem-Jahr

 

 

Webzugriff auf medizinische Bilddaten

Mit Ihren persönlichen Zugangsdaten, die Sie bei der Untersuchung erhalten haben, können Sie hier Ihre radiologischen Befunde und Bilder abrufen.

KTQ Zertifizierung
Selbsthilfefreundliches Krankenhaus
EMAS Zertifizierung

Informationen zu ELGA

elga - Meine elektronische Gesundheitsakte - Alle Informationen zu ELGA

ELGA-
Die elektronische Gesundheitsakte -
Hier erhalten Sie alle Informationen

Fragen zu ELGA vor Ort:

Ombudsstelle Kärnten Tel. 050 536 57201 oder
elga-ombudsstelle(at)ktn.gv.at