• Drucken
  • Kontakt
Sie sind hier:

LKH Laas » Körperliche und seelische Aktivierung von Menschen mit dementieller Erkrankung

14 / Februar / 2017

Körperliche und seelische Aktivierung von Menschen mit dementieller Erkrankung

Mithilfe von Spielen, Gedächtnistrainings und Beschäftigungs-angeboten gelingt es dementiell erkrankte Menschen zu aktivieren und ihnen Abwechslung im Alltag zu bieten.

 

Fähigkeiten und Fertigkeiten bleiben so trotz voranschreitender Erkrankung möglichst lange erhalten.

 

 

Referent:                    Maria Waditzer

Termin:                       15. Feber 2017

                                     von 17.00 bis 19.00 Uhr

Bildungsgebühr:       kostenfrei

 

Teilnehmerzahl:        unbegrenzt

Dauer:                         ca. 2  Stunden

 

Ort:                               KABEG LKH Laas

                                     Speisesaal                           

                                     Laas 39

                                     9640 Kötschach-Mauthen

 

Um den Vortrag auch gehörlosen Menschen zugänglich zu machen, können wir eine/n geprüfte Gebärdensprachdolmetscher/in zur Verfügung stellen. Bei Bedarf bitten wir um rechtzeitige Voranmeldung unter Tel. 050 536/15138 oder Mail ruth.gerl(at)ktn.gv.at.      

 

 

Dieser Vortrag findet im Rahmen des Demenz Schwerpunktes des Landes Kärnten in Zusammenarbeit  mit der „Gesunden Gemeinde“ Kötschach-Mauthen und dem LKH Laas statt!